Anal - Sex Lexikon

Anal: Alles, was du schon immer darüber wissen wolltest

Letztes Update: 30. April 2021
Inhalt
Anal - Sexlexikon
Nichts ist besser als richtig geiler Anal Sex! Doch was solltest du darüber eigentlich wissen?

Analsex war lange Zeit ein Tabu und No-Go für viele Beziehungen, insbesondere für junge Frauen. Doch muss das sein? Es erscheint so, als würde diese Sex-Praktik immer salonfähiger werden. So beschäftigten sich unter anderem schon viele renommierte Zeitschriften und auch diverse TV Formate mit dem Thema.

Sogar Ass to Mouth – vom Arsch in den Mund wird immer beliebter.

Doch es gibt nicht nur Frauen, dem gegenüber im ersten Moment erst einmal abgeneigt sind. Sehr viele stehen auch darauf. Hierbei kann die Frau sowohl die Rolle aktiv einnehmen oder passiver Partner sein, wobei es durchaus auch vorkommen kann, dass die Frau der aktive Partner ist. Dies ist häufig dann der Fall, wenn es sich bei ihr um eine Domina und es sich beim Mann um einen devoten Part handelt.

Einige können durch die anale Stimulation sogar zum Orgasmus kommen. Ein analer Orgasmus ist aber nicht garantiert. Jeder Körper ist anders und somit auch die erogenen Zonen.

Auf alle Fälle gilt es immer zu beachten, dass man nicht einfach loslegen und Anal f*cken sollte, wie es häufig in Anal Pornos zu sehen ist. Anal Porno Filme erfordern in der Regel eine gewisse Vorbereitung.

Besonders beliebt ist außerdem Group Sex in Verbindung mit Big C*cks. Häufig wird bei Analsex Pornos nach so genannten Big Ass gesucht. Die Auswahl an verschiedenen Anal Sex Videos ist aufgrund der großen Beliebtheit natürlich extrem groß!

Nicht vergessen sollte man in jedem Fall, gerade als Anfänger oder Anfängerin, beim Anal Training genug gratis Anal-Gleitgel zu verwenden, welches bei manchen Spielzeugen bereits beigelegt wird. Sei es beim Penetrieren des Anus mit den Fingern, dem Penis, spezielle Sextoys oder beim Fisting.

Kleine Toys eignen sich hervorragend zum Einstieg und zum Dehnen. Spezielle Anal-Toys, wie Butt Plugs, gibt es in allen erdenklichen Größen und aus den verschiedensten Materialien. Erlaubt ist, was gefällt und was eben passt. 😉

Man sollte sich Zeit nehmen, um den Schließmuskel optimal vordehnen zu können, bevor es zum eigentlichen Sex kommt. Finger mit Gleitgel oder Spucke eignen sich hervorragend, um sich erst einmal heranzutasten. Später können dann größere Gegenstände zum Einsatz kommen.

Es ist also immer etwas Vorsicht geboten und man sollte nicht einfach so drauf los in den Arsch f*cken!

Wer es noch etwas größer und härter mag, für den empfiehlt es sich nach größeren Toys ausschau zu halten. Gerade im Hinblick auf Analspielzeug gibt der Markt einiges her, zum Beispiel:

Analvibratoren, spezielle Dildos für die Prostata, aufblasbare Plugs, Spreizer und Analketten, die auch Analbeads genannt werden. Für die Frau gibt es unter anderem auch Doppeldildos für die, wie es der Name schon sagt, doppelte Penetration von Vagina und Anus.

Selbstverständlich sollte auch die Hygiene nicht zu kurz kommen. Vor dem Analsex sollte in jedem Fall darauf geachtet werden, zum Beispiel durch einen Einlauf etwaige sich im Enddarm befindliche Fäkalreste zu entleeren. Das Säubern der Finger und Spielzeuge mit entsprechendem Desinfektionsmittel nach jeder Benutzung ist natürlich unbedingt zu beherzigen. Auch Sex in den Arsch kann zu sexuell übertragbaren Krankheiten führen, wie zum Beispiel Syphilis.

Wenn du alle Hinweise gelesen hast und befolgst sollte dem heißen analen Vergnügen nichts mehr im Wege stehen!

Du willst mehr erfahren?

Artikel, Interviews und Wissenswertes aus der Presse

Ass to Mouth - vom Arsch in den Mund

Vom Arsch in den Mund ist sicherlich nicht jeder Manns oder Fraus Sache. Doch viele stehen drauf, den S*hwanz direkt nach dem Anal Sex in den Mund zu nehmen! Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sowohl der anale Geschlechtsverkehr als auch die orale Befriedigung zu beliebtesten Sexpraktiken überhaupt zählen.

Letztendlich handelt es sich bei dieser speziellen Sex-Praktik um eine Mischung aus Anal- und Oralverkehr.

Gerade beim gleichzeitigen bzw. abwechselnden Spiel mit dem Arsch und dem Mund sind besonders Ass to Mouth Threesome, also der Sex mit drei Teilnehmern, oder auch das Praktizieren während des Gruppensex oder eines GB beliebt und stehen hoch im Kurs.

Diese Sexpraktik bietet sich beispielsweise als Abschluss oder zur Fortführung eines Rollenspiels beim Arzt oder Krankenschwester, nach einem Einlauf, auch Enema genannt, an.

Besonders Männer lieben es, die Frau durch eine solche Behandlung zu einem gewissen Grad zu benutzen, egal ob diese es nun mag oder nicht. Man sollte sich jedoch genug Zeit nehmen, um den Schließmuskel optimal vordehnen zu können, bevor es zum eigentlichen Sex kommt. Finger mit Gleitgel oder Spucke eignen sich hervorragend, um sich erst einmal heranzutasten.

Eine verwandte Praktik des Ass to Mouth Sex ist Rimming, bei dem der Anus durch die Zunge penetriert wird. Hierbei kann man darüber streiten, ob es sich dann um eine Art der Demütigung oder sogar Belohnung handelt. 😉

Mögliche weitere Varianten, die in diese Praxis einfließen können, sind neben dem eigentlichen BJ auch beispielsweise ein DT, kurz nachdem der Penis oder das Spielzeug aus dem Arsch gezogen wurde. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Den Abschluss eines erfolgreichen Ass to Mouth Videos könnte beispielsweise ein C*mshot in den Mund oder das Gesicht bilden.

Zu beachten gilt im besonderem Maße die Hygiene und Sauberkeit. Ein zuvor erwähnter Einlauf kann dabei helfen, den Anus zuvor zu säubern, so dass das Spiel mit dem Arsch keine unangenehmen Überraschungen parat hält. Außerdem ist durch das Einführen des Penis oder Sexspielzeug vom Arsch direkt in den Mund mit gewissen Risiken verbunden.

Möchtest du dein Sexleben bereichern? Vielleicht ist Anal ja auch etwas für dich!

Sieh dir ein paar geile Porno Videos zum Thema an. Lass dir von erfahrenen Pornostars zeigen, wie es geht. Nutze sie zur Inspiration. Oft bieten sie dir eine Menge Anregungen und Ideen.

Diese kannst du dann auch direkt während eines One-Night-Stand nach einem Sex Date oder direkt mit einer Amateurdarstellerin, die einen Escort Service anbieten, nutzen.

Du kannst einfach nicht genug bekommen? Dann schau doch mal bei unserer Top-Auswahl der besten Anal Sexgeschichten von Literotica vorbei!

Sammle Erfahrungen durch unsere Anal Videos und beeindrucke deine Sex-Partnerin!

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte:

Erzähle auch anderen von diesem Beitrag und empfehle ihn auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

Infos & Videos bei YouTube zum Thema Anal

Hat dir unser Eintrag zum Thema Anal gefallen?

Mehr Wissen zum Thema Sex wartet auf dich!

Double Penetration - Sexlexikon

Double Penetration

Double Penetration, kurz DP bzw. auf Deutsch Doppelpenetration, bezeichnet den Sex mit zwei Dildos oder Männern gleichzeitig in Vagina und Anus. Die doppelte Penetration wird häufig während eines flotten Dreiers praktiziert und umgangssprachlich auch Sandwich genannt.

Dreier - Sexlexikon

Dreier

Dreier, oder auch flotter Dreier nennt man den Geschlechtsverkehr zwischen, wie es der Name schon sagt, drei Personen. Sie ist die kleinste mögliche Form des Gruppensex.

Deepthroat - Sexlexikon

DT

DT bezeichnet eine Variante des BJ bzw. Oralsex. Hierbei wird der Penis oder ein Sexspielzeug, häufig ein Dildo, komplett in den Rachen aufgenommen.

Gruppensex - Sexlexikon

Gruppensex

Gruppensex ist im Gegensatz zum GB zwischen beliebig vielen aktiven und passiven Teilnehmern möglich. Beim GB ist hingegen ein Überschuss an häufig mehr dominanten Männern gegenüber devoten Frauen zu beobachten.

You cannot copy content of this page