Dominant - Sex Lexikon

Dominant: Alles, was du schon immer darüber wissen wolltest

Letztes Update: 30. April 2021
Inhalt
Dominant - Sexlexikon
Nichts ist besser als richtig geiler Dominanter Sex! Doch was solltest du darüber eigentlich wissen?

Eine dominante Neigung ist nicht nur im Alltag, sondern vor allem auch beim Sex zu beobachten. Allerdings lieben es besonders viele Frauen, wenn der Mann dominanter im Bett ist, als beispielsweise im Alltag. Porno Filme mit sexuell dominanter und devoter Veranlagung gehören dementsprechend zu den am häufigsten angesehenen Clips.

Im BDSM wird der bestimmende Part auch als Dom bezeichnet. Das Gegenstück hierzu bildet der Bottom (Sub), also der devote bzw. unterwürfige Part.

Die Rollen können je nach Session aber auch gewechselt werden. Jeder kann den Part übernehmen, welcher ihm gerade am ehesten zusagt. Man spricht dann dementsprechend von Switchen.

Dominance and submission, also die Dominanz und Unterwerfung, machen beim Sex einen ganz besonderen Reiz aus. Wie der Name schon sagt setzt ein dominanter Part auch zwangsläufig einen unterwürfigen, also einen submissive Partner, voraus.

Viele Frauen lieben es, wenn sie im Bett von einem Mann dominiert werden. Hierbei spielt es zunächst einmal keine Rolle, ob es sich um eine psychische, verbale oder körperliche Dominanz handelt.

Beispielsweise sind das Werfen auf das Bett, das Drücken des Körpers in die Matratze, das Festhalten der Hände oder das Ziehen an den Haaren als mögliche Spielvarianten sehr beliebt. Nicht zu vergessen sind natürlich der berühmt berüchtigte Schlag auf den Arsch bis hin zum Spanking, das spielerische Würgen, wobei hierbei entsprechende Vorsicht geboten ist.

Sehr häufiger Bestandteil von BDSM Porn ist im Bereich der psychischen oder verbalen Dominanz zudem der Dirty Talk, mit welchem die Rollenverteilung noch stärker zum Ausdruck gebracht werden kann als zum Beispiel durch bloße Handlungen am Gegenüber.

Die Königsdisziplin der unterwürfigen Hingabe ist aber natürlich das Bondage. Dominierende Sexpartner stehen häufig darauf, die Sexpartnerin bzw. den Sexpartner zu erniedrigt und zu fesseln. Hierzu können verschiedene Praktiken des Bondage angewendet werden.

Primär geht es darum, die Macht gegenüber des Partners auf spielerische Art auszunutzen.

Bekanntheit und Akzeptanz innerhalb der Gesellschaft erlangte BDSM übrigens maßgeblich durch den erotischen Roman Fifty Shades of Grey.

Neben dem Geschlechtsverkehr steht es dem dominanten Part frei, verschiedene Sexpraktiken am unterwürfigen Part vorzunehmen. Hierzu zählen beispielsweise Kliniksex und Wachsspiele. Zum Beispiel kann die Anfertigung eines BDSM Sex Video durchaus als dominante Handlung verstanden werden.

Wer auch immer die dominante Rolle einnimmt hat die Möglichkeit, sexuelle Fantasien nahezu vollständig ausleben zu können. Ein zuvor vereinbartes Code-Wort signalisiert dem Dom, wann er mit seinen Handlungen zu weit geht und was dem Buttom bzw. Sub tatsächlich nicht mehr gefällt.

Dieses ist wichtig, da im Rollenspiel häufig spielerisch der Anschein von Nichtgefallen erzeugt wird. Zu zusätzlichen Bedingungen können natürlich vorab besprochene Tabus gemacht werden.

Du willst mehr erfahren?

Artikel, Interviews und Wissenswertes aus der Presse

Möchtest du dein Sexleben bereichern? Vielleicht ist Dominant ja auch etwas für dich!

Sieh dir ein paar geile Porno Videos zum Thema an. Lass dir von erfahrenen Pornostars zeigen, wie es geht. Nutze sie zur Inspiration. Oft bieten sie dir eine Menge Anregungen und Ideen.

Diese kannst du dann auch direkt während eines One-Night-Stand nach einem Sex Date oder direkt mit einer Amateurdarstellerin, die einen Escort Service anbieten, nutzen.

Du kannst einfach nicht genug bekommen? Dann schau doch mal bei unserer Top-Auswahl der besten BDSM Sexgeschichten von Literotica vorbei!

Sammle Erfahrungen durch unsere Dominant Videos und beeindrucke deine Sex-Partnerin!

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte:

Erzähle auch anderen von diesem Beitrag und empfehle ihn auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

Infos & Videos bei YouTube zum Thema dominant beim Sex

Hat dir unser Eintrag zum Thema Dominant gefallen?

Mehr Wissen zum Thema Sex wartet auf dich!

Lesbisch - Sexlexikon

Lesbisch

Lesbisch werden zunächst einmal homosexuelle Frauen genannt. Im Bereich des Pornos sind damit vor allem Sexszenen zwischen zwei oder mehreren weiblichen Personen gemeint. Pornodarstellerin sind in den seltensten Fällen tatsächlich ausschließlich lesbisch, sondern häufig eher bisexuell orientiert.

Creampie - Sexlexikon

C*eampie

Der C*eampie ist eine der häufigsten Sexfantasien überhaupt und ist demnach regelmäßig in Pornofilmen zu sehen. Eine deutsche Übersetzung für das Wort gibt es bislang nicht.

Dirty Talk - Sexlexikon

Dirty Talk

Dirty Talk, auch Verbalerotik genannt, bezeichnet das schmutzige Reden. Mehrdeutige Bemerkungen, Reizworte wie f*cken, Szenesprache in Rollenspielen, obszöne und vulgäre Ausdrücke, Beschimpfungen wie S*hlampe und Erniedrigungen sind nur einige praktische Anwendungsbeispiele.

Interracial - Sexlexikon

Interracial

Interracial, zu Deutsch interrassische Pornografie, bezeichnet letztendlich nichts anderes als den Sex zwischen Menschen unterschiedlicher Rassen, also beispielsweise Afroamerikanern, Hispaniern, Asiaten und Europäern.

You cannot copy content of this page