Cumshot - Sex Lexikon

C*mshot: Alles, was du schon immer darüber wissen wolltest

Letztes Update: 30. April 2021
Inhalt
Cumshot - Sexlexikon
Nichts ist besser als ein richtig geiles C*mshot Sex Video! Doch was solltest du darüber eigentlich wissen?

C*mshots bzw. auch Gesichtsb*samung oder Moneyshot genannt, bilden häufig das Ende einer Pornoszene. Er dient kurz gesagt dazu, dem Zuschauer die Echtheit des Sex zu beweisen. Sie sind mittlerweile so beliebt, dass diese eigentlich in keinem guten Porno mehr fehlen dürfen. Infolgedessen ist dieser auch im Amateur-Bereich weit verbreitet.

Es gibt jedoch auch spezielle C*mshot Porn. Erweiterte Praktiken bilden beispielsweise Bukkake, bei der gleich mehrere Männer auf das Gesicht ejakulieren und der C*eampie. Ob das Heraustropfen des Spermas aus dem Mund beim Bukkake oder nach einem C*mshot ebenfalls zum C*eampie zählen ist umstritten. In jedem Fall ist er nicht nur für Spermafetischisten ein absolutes Muss.

So erlangte der C*eampie neben dem Analverkehr die Spitzenpositionen bei einer Umfrage hinsichtlich der beliebtesten Sexualpraktiken. Verwunderlich, wenn man bedenkt, dass der C*mshot früher noch eher eine Art Notlösung nach einem Coitus Interruptus galt. Mittlerweile ist er auch nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen äußerst beliebt.

Der C*mshot wird häufig im Gesicht der Sexpartnerin vollzogen. Dies nennt man dann auch Facial. Aber auch das Sperma auf dem restlichen Körper zu sp*itzen ist durchaus gängig, zum Beispiel auf die Brüste oder den Arsch. Früher war dieser noch vor allem in Pornos vertreten, doch mittlerweile hat er auch bei privaten Sexvideos oder einfach nur im Bett zu Hause Einzug gefunden.

Das Schlucken von Sperma ist übrigens, sofern der Sexpartner an sich gesund ist, völlig unbedenklich. Es beinhaltet hauptsächlich Protein, also Eiweiß und ist somit auch noch fettarm. Man könnte also sagen, dass es sich hierbei um die perfekte Diät handelt. 😉

Besonders erregend für Männer ist es häufig, wenn die Frau zuvor etwas Make-up aufträgt, welches nach dem Orgasmus verläuft.

Wer das Risiko einer Schwangerschaft beim Sp*itzen auf die Vagina nicht eingehen, diese Sexfantasie jedoch trotzdem in der Praxis ausleben möchte, kann beispielsweise auf künstliches Sperma ausweichen. Dieses wird übrigens unter anderem von Fotografen genutzt, um entsprechende Aufnahmen für Magazine erstellen und besser in Szene setzen zu können.

Du willst mehr erfahren?

Artikel, Interviews und Wissenswertes aus der Presse

Möchtest du dein Sexleben bereichern? Vielleicht ist ein C*mshot ja auch etwas für dich!

Sieh dir ein paar geile Porno Videos zum Thema an. Lass dir von erfahrenen Pornostars zeigen, wie es geht. Nutze sie zur Inspiration. Oft bieten sie dir eine Menge Anregungen und Ideen.

Diese kannst du dann auch direkt während eines One-Night-Stand nach einem Sex Date oder direkt mit einer Amateurdarstellerin, die einen Escort Service anbieten, nutzen.

Du kannst einfach nicht genug bekommen? Dann schau doch mal bei unserer Top-Auswahl der besten Sexgeschichten von Literotica vorbei!

Sammle Erfahrungen durch unsere C*mshot Videos und beeindrucke deine Sex-Partnerin!

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte:

Erzähle auch anderen von diesem Beitrag und empfehle ihn auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

Infos & Videos bei YouTube zum Thema C*mshot

Hat dir unser Eintrag zum Thema C*mshot gefallen?

Mehr Wissen zum Thema Sex wartet auf dich!

Natursekt - Sexlexikon

Natursekt

Natursekt, auch Urophilie oder Golden Shower genannt, ist die sexuelle Vorliebe für Urin. Sie kann alleine für sich stehen oder beispielsweise in Verbindung mit FS angewendet werden. Im Englischen hat sich außerdem der Begriff Wet Games etabliert.

Lack, Leder & Latex - Sexlexikon

Lack & Leder & Latex

Lack, Leder und Latex üben auf viele Menschen eine starke erotische oder sogar sexuelle Anziehungskraft aus. Nicht zuletzt aufgrund dessen gehören sie zu den beliebtesten Fetischmaterialien überhaupt, gefolgt von Nylons und Strapsen.

Dominant - Sexlexikon

Dominant

Besonders Frauen lieben es, wenn der Mann dominanter im Bett ist, als beispielsweise im Alltag. Im BDSM wird der dominante Part auch als Dom bezeichnet.

Busensex - Sexlexikon

Busensex

Busensex, auch Mammalverkehr oder Spanisch genannt, nennt man die Stimulation der Geschlechtsorgane zwischen den Brüsten der Frau. Manchmal beinhaltet der Busensex auch das B*asen, DT oder Schlucken.

You cannot copy content of this page