Dreier - Sex Lexikon

Dreier: Alles, was du schon immer darüber wissen wolltest

Letztes Update: 8. August 2020
Inhalt
Dreier - Sexlexikon
Nichts ist besser als richtig geiler Dreier Sex! Doch was solltest du darüber eigentlich wissen?

Dreier, oder auch flotter Dreier nennt man den Geschlechtsverkehr zwischen, wie es der Name schon sagt, drei Personen. Sie ist die kleinste mögliche Form des Gruppensex und außerdem eine sehr häufig anzutreffende, sexuelle Fantasie. Entsprechend sind also auch Dreier Pornos sehr weit verbreitet.

Die Konstellation zwischen teilnehmenden Männern bzw. Frauen ist hierbei aber beliebig, solange immer mindestens ein Partner des anderen Geschlechts teilnimmt. Das heißt zum Beispiel zwei Männer und eine Frau oder aber zwei Frauen und ein Mann. Bei einem Dreier f*cken Männer und Frauen demnach entweder MMF (Mann-Mann-Frau) oder FFM (Frau-Frau-Mann) miteinander.

Eine der häufigsten Fantasien von Männern ist der Sex mit zwei Frauen, häufig entsprechend veranlagte Bi-Girls. Dem gegenüber steht außerdem die Fantasie von Frauen, gleichzeitig mit zwei Männern Sex zu haben. Double Penetration, also die doppelte Penetration, ist übrigens sehr häufiger Bestandteil dieser Sexpraktik und macht oftmals erst den Reiz eines Dreiers aus.

Beliebte Dreier Porno-Filme unterteilen sich oft in Kategorien, wie zum Beispiel Amateur Dreier Sex aber auch Interracial Dreier Pornos. Einen besonderen Reiz macht es zudem aus, beispielsweise einem Teen beim Dreier Sex oder Ebony beim Dreier zu beobachten. Diese sind häufig noch sehr unerfahren und können durch diese Sexpraktik sehr viel über ihr eigenes Sexualleben und ihre Vorlieben herausfinden.

In der Praxis entwickelt sich der Sex mit drei Personen aus Gelegenheitssituation. Er kann zwar auch in einer offenen Beziehung stattfinden, ist allerdings häufig ein einmaliges Abenteuer. Wichtig ist bei vergebenen Paaren in jedem Fall eine stabile Beziehung. Nicht selten werden geile Dreier auch in Swinger-Partys praktiziert und finden in entsprechenden Swingerclubs statt.

Eher unbekannte bzw. nicht allzu verbreitete Positionen beim Sex zu dritt sind zum Beispiel das Double Cowgirl, bei dem jemand im Cowgirl-Stil penetriert wird und der Dritte sich über das Gesicht kniet. Im Grunde genommen also eine weitere Form des Facesitting. Außerdem gibt es noch Double Oral, bei dem neben dem S*hwanz zusätzlich gleichzeitig die Hoden oder der Anus geleckt, also Rimming betrieben wird.

Zudem ist es außerdem natürlich auch möglich, dass nur zwei der drei Teilnehmer aktiv miteinander Sex haben oder aneinander rumspielen, während der Dritte den Voyeur spielt, dabei zusieht und währenddessen an sich selbst Hand anlegt.

Hast du Lust auf einen Dreier bekommen? Sowohl Teens, als auch reife Frauen warten auf dich!

Du willst mehr erfahren?

Artikel, Interviews und Wissenswertes aus der Presse

Möchtest du dein Sexleben bereichern? Vielleicht ist ein Dreier ja auch etwas für dich!

Sieh dir ein paar geile Porno Videos zum Thema an. Lass dir von erfahrenen Pornostars zeigen, wie es geht. Nutze sie zur Inspiration. Oft bieten sie dir eine Menge Anregungen und Ideen.

Diese kannst du dann auch direkt während eines One-Night-Stand nach einem Sex Date oder direkt mit einer Amateurdarstellerin, die einen Escort Service anbieten, nutzen.

Du kannst einfach nicht genug bekommen? Dann schau doch mal bei unserer Top-Auswahl der besten Gruppensex Sexgeschichten von Literotica vorbei!

Sammle Erfahrungen durch unsere Dreier Videos und beeindrucke deine Sex-Partnerin!

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte:

Erzähle auch anderen von diesem Beitrag und empfehle ihn auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

Infos & Videos bei YouTube zum Thema Dreier

Hat dir unser Eintrag zum Thema Dreier gefallen?

Mehr Wissen zum Thema Sex wartet auf dich!

Dominant - Sexlexikon

Dominant

Besonders Frauen lieben es, wenn der Mann dominanter im Bett ist, als beispielsweise im Alltag. Im BDSM wird der dominante Part auch als Dom bezeichnet.

Interracial - Sexlexikon

Interracial

Interracial, zu Deutsch interrassische Pornografie, bezeichnet letztendlich nichts anderes als den Sex zwischen Menschen unterschiedlicher Rassen, also beispielsweise Afroamerikanern, Hispaniern, Asiaten und Europäern.

Lesbisch - Sexlexikon

Lesbisch

Lesbisch werden zunächst einmal homosexuelle Frauen genannt. Im Bereich des Pornos sind damit vor allem Sexszenen zwischen zwei oder mehreren weiblichen Personen gemeint. Pornodarstellerin sind in den seltensten Fällen tatsächlich ausschließlich lesbisch, sondern häufig eher bisexuell orientiert.

Facesitting - Sexlexikon

Facesitting

Facesitting oder auch Queening bezeichnet eine orale Sexualpraktik, in welcher sich der dominante Partner mit seinem Geschlechtsteil oder Arsch auf das Gesicht des devoten Partners setzt. Dies geschieht häufig, aber nicht zwangsläufig, nackt.

You cannot copy content of this page