Girlfriend Sex - Sex Lexikon

Girlfriend Sex: Alles, was du schon immer darüber wissen wolltest

Letztes Update: 30. April 2021
Inhalt
Girlfriend Sex - Sexlexikon
Nichts ist besser als richtig geiler Girlfriend Sex! Doch was solltest du darüber eigentlich wissen?

Girlfriend Sex, manchmal auch Girlfriendsex geschrieben und mit GF6 abgekürzt, ist im Gegensatz zur schnellen Nummer eine Besonderheit des Sex. Hierbei ist nicht der Sex mit seiner festen Partnerin gemeint, sondern eine sexuelle Spielart zwischen sich zwei fremden, oder zumindest nicht in einer Beziehung stehenden Personen. Es soll lediglich eine Art Girlfriend Erlebnis suggeriert werden.

Am ehesten lässt sich die Vorliebe nach Girlfriend Erotik mit Blümchensex beschreiben, wobei diese Definition auch nicht vollumfänglich genügt. Letztendlich geht es hierbei um die Erfüllung der Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit, indem die Sexpartnerin alles in ihrer Macht stehende unternimmt, den Sex mit dem Partner so ähnlich wie nur irgendwie möglich zu gestalten, wie er auch in einer festen Beziehung stattfinden würde.

Erlangt werden kann dieses Gefühl beispielsweise durch Küsse, Streicheln, gemeinsames Duschen, Baden und Einschlafen. Eine besondere Nähe suggeriert vor allem auch ein Zungenkuss.

Beim Girlfriend Sex geht es also darum, dem Sexpartner das Gefühl zu geben, die Partnerin sei tatsächlich seine Freundin, obwohl es sich hierbei beispielsweise um eine Pornodarstellerin oder eine Prostituierte handeln kann. Entsprechend häufig vertreten ist diese Form beim Escort-Service. Girlfriendsex stellt demnach das Gegenteil zur klassischen schnellen Nummer dar.

Im Vordergrund steht neben einer körperlichen vor allem auch eine seelische Befriedigung. Frauen, die derartigen Sex anbieten, suchen häufig selbst entsprechende Nähe, da sie in der Regel selbst in keiner festen Beziehung leben oder in dieser unglücklich sind. Entsprechend ist die Wahrscheinlichkeit, dass hierbei ein Orgasmus vorgetäuscht wird oder das Stöhnen nicht echt ist sehr gering.

Einen weiteren Unterschied zum sonst weit verbreiteten Sex gegen Bezahlung ist die Tatsache, dass hierbei normalerweise kein Zeitdruck gegeben ist, welcher die Lust und vor allem die Intimität stark einschränken kann. Häufig dauert ein Girlfriend-Sex-Date nicht nur ein paar Stunden, sondern die ganze Nacht lang. Man schläft gemeinsam ein, wacht gemeinsam auf und frühstückt vielleicht sogar noch zusammen, um sich anschließend noch einmal liebkosen zu können.

Nicht verwunderlich aufgrund dieser Unterschiede ist die Tatsache, dass besonders professionelle Prostituierte einen solchen Service beim Besuch im Bordell nur sehr selten anbieten. Wer eine wirkliche Girlfriend Experience haben möchte ist am besten damit beraten, sich eine gleichgesinnte Partnerin zu suchen, die das gleiche Verlangen hat. Häufig bieten auch Darsteller, die Drehpartner für Girlfriend Sex Videos suchen, diesen an.

Du willst mehr erfahren?

Artikel, Interviews und Wissenswertes aus der Presse

Möchtest du dein Sexleben bereichern? Vielleicht ist Girlfriend Sex ja auch etwas für dich!

Sieh dir ein paar geile Porno Videos zum Thema an. Lass dir von erfahrenen Pornostars zeigen, wie es geht. Nutze sie zur Inspiration. Oft bieten sie dir eine Menge Anregungen und Ideen.

Diese kannst du dann auch direkt während eines One-Night-Stand nach einem Sex Date oder direkt mit einer Amateurdarstellerin, die einen Escort Service anbieten, nutzen.

Du kannst einfach nicht genug bekommen? Dann schau doch mal bei unserer Top-Auswahl der besten Sexgeschichten von Literotica zum Thema Das erste Mal vorbei!

Sammle Erfahrungen durch unsere Girlfriend Sex Videos und beeindrucke deine Sex-Partnerin!

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte:

Erzähle auch anderen von diesem Beitrag und empfehle ihn auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp

Infos & Videos bei YouTube zum Thema Girlfriend Sex

Hat dir unser Eintrag zum Thema Girlfriend Sex gefallen?

Mehr Wissen zum Thema Sex wartet auf dich!

Dirty Talk - Sexlexikon

Dirty Talk

Dirty Talk, auch Verbalerotik genannt, bezeichnet das schmutzige Reden. Mehrdeutige Bemerkungen, Reizworte wie f*cken, Szenesprache in Rollenspielen, obszöne und vulgäre Ausdrücke, Beschimpfungen wie S*hlampe und Erniedrigungen sind nur einige praktische Anwendungsbeispiele.

Spanking - Sexlexikon

Spanking

Spanking, also das spielerisch sexuell orientierte Schlagen des Partners ist eine Sex-Praktik. Sie ist häufig, jedoch nicht zwangsläufig, innerhalb einer BDSM Session zu finden. Der devote Part nimmt hierbei die Schläge des Dominanten dankend an oder fügt sie sich beim Selfspanking selbst zu.

Creampie - Sexlexikon

C*eampie

Der C*eampie ist eine der häufigsten Sexfantasien überhaupt und ist demnach regelmäßig in Pornofilmen zu sehen. Eine deutsche Übersetzung für das Wort gibt es bislang nicht.

Outdoor - Sexlexikon

Outdoor Sex

Outdoor bezeichnet den Sex in der Öffentlichkeit. Dieser kann sowohl in belebten, als auch unbelebten Regionen stattfinden. In belebten Regionen steht der Outdoor-Sex vor allem im Kontext des Exhibitionismus, also dem freiwillig nackten Zeigen vor anderen Menschen.

You cannot copy content of this page