Lady Karame

Infos ✓ Bilder ✓ Videos ✓

Lady Karame ist in der deutschen Amateur Porno Branche als Camgirl und Erotik-Model aktiv. Sie ist häufig mit ihrer Mutter, Queen Kelra, die ebenfalls als Domina arbeitet, anzutreffen. Aktuell ist sie 40 Jahre alt.

Geboren wurde sie am 11. November 1979. Die 1,73m große sexy Blondine ist als Pornodarstellerin auf diversen Erotik-Plattformen aktiv. Sie veröffentlicht dort regelmäßig neuen Content in Form von Fotos und Videos.

Sie selbst beschreibt ihre Qualitäten übrigens wie folgt:

Lady Karame: Ich werde dich mit Leib und Seele versklaven und deinem trostlosen Leben wieder einen Sinn geben. Dabei bin ich nicht todernst, sondern amüsiere mich königlich auf deine Kosten. Mein Lachen wird dir lange in den Ohren klingen, denn es ist ehrlich, voller Grausamkeit und Freude an dem Leid, das ich dir zufügen werde.

Bei mittlerweile über 150 produzierten Sex Clips sollte in jedem Fall auch etwas für dich dabei sein!

Erwähnungen in der Presse blieben bislang aus oder sind uns zumindest nicht bekannt.

Lady Karame

Lady Karame's XXX Porno Video Streams

Da hat es einen meiner Sklaven doch direkt die Tränen in die Augen getrieben. Ich bin auf einem Dachboden, fernab von da wo man Schreie hören kann. Mit dabei habe ich meine neue Gummipeitsche.

Ein richtig fieses Teil das tief in das Fleisch schneidet und heftige Spuren hinterlässt. Ein Sklave muss herhalten, die beiden anderen müssen ihn stützen. Genauso soll es sein.

Mein Sklave liegt wehrlos am Boden. Seine Augen sind verbunden und die Hände und Füße gefesselt.

Willst du wissen warum?

Das Stück war mal wieder eine faule Sau und hat sich an meinen Schuhen zu schaffen gemacht und wollte sich dabei einen runterholen! Er wollte es auch nicht zugeben die Sau! Damit er die Wahrheit sagt, habe ich meine ganz eigene Methode! 

Ich werde deine Eier unter meinen Stiefeln zerquetschen und erhöhe nach und nach den Druck bis du vor Schmerzen zuckst.

Mein Stiletto Absatz wird sich in deinen Penis bohren und ich genieße deine Schmerzensschreie. Heute wirst du leiden Sklave und zwar so lange, wie ich Spaß an dir habe.

Bedanke dich brav bei mir und den Stiefeln! Diese CBT wirst du so schnell nicht vergessen!

Ich weiß du liebst es, wenn ich dir meinen dicken Penis in deine SklavenM*schi stecke.

Heute habe ich dich besonders heiß gemacht und du bist wie von alleine, direkt auf die Sexschaukel gehüpft und nun wartest du ungeduldig auf mich. Ich sehe dich und denke mir, dass heute eigentlich der Tag sein sollte, an dem dich mal ein richtiger Penis vögelt.

Ein Penis von einem echten Mann, der nicht so zärtlich ist wie ich, der sich ganz ungeniert in dein enges l*ch zwängt, während du vor Überraschung und Schmerz anfängst ganz jämmerlich zu stöhnen.

Oh ja, heute wirst du von mir richtig entjungfert. So ein Strap-On ist eine feine Sache, aber ein echter Penis ist nun mal eine ganze andere Nummer. Ich liebe es zu sehen, wie er heimlich von hinten an dich ran tritt und ohne Gewissen anfängt seinen dicken Prügel in dich hinein zuschieben.

Viel zu spät bemerkst du, dass das nicht mein Strap-On ist.

Mein 18 Jähriger Stiefsohn ist zu besuch. Scheinbar fehlt es dem Bengel an einer ordentlichen Erziehung.

Sowas kann ich natürlich nicht akzeptieren. Als ich ihn faul sitzend in der Küche erwischt habe, hat es mir gereicht! Schließlich hatte ich ihm befohlen die Küche zu putzen. 

Ich habe ihm am Ohr gepackt und auf die Knie gezwungen. In den letzten Tagen hat er immer schon meine Beine angestarrt. 

Genau das nutze ich nun zu meinem Vorteil. Ich trage einen engen Lederrock und eine weiße Bluse. Meine langen Beine sind in sexy Nylons gehüllt. 

Mein Stiefsohn ist nicht nur ein ungezogener Bengel. Er ist auch ein kleiner Fuß- und Nylonfetischist. Er will meine Füße küssen und das ohne meine Erlaubnis! 

Eine Frechheit! Dafür bekommt er eine gerechte Strafe!

Dieser Wunsch wird oft an mich herangetragen. 

Deine Geilheit hindert sich daran, einen klaren Gedanken zu fassen. Genau deshalb benötigst du diese Anleitung von mir!

Hör mir gut zu und mach genau das was ich dir sage. So schaffst du die Voraussetzungen eine gute und erfolgreiche h*re für deine Herrin zu werden. 

Befolge meine Anweisungen damit ich dich anschaffen schicken kann. Hast du das verstanden?

Ich sehe es dir an. Du bist ziemlich geil darauf meinen Latex-Arsch auf deinem Gesicht zu spüren. 

Dein SklavenPenis pocht und drückt gegen die Hose. 

Ganz langsam lasse ich meinen sexy Hintern in der Latexhose auf deinem Gesicht nieder. Du fühlst meine Wärme und riechst meinen intimsten Duft. 

Dazu spürst du noch das LAtex auf deiner Haut. Dir ist es ganz egal wie lange ich auf deinem Gesicht sitze. Du genießt das extreme Gefühl der Geilheit. 

Aber so einfach will ich es dir nicht machen. Ich hebe meinen Arsch immer wieder hoch. Der Anblick bringt dich um den Verstand!

Mein Höschen zeichnet sich an der Hose ab. Du flehst mich an, dass ich mich wieder hinsetzen soll. 

Du willst nichts weiter als unter meinem Arsch gefangen zu sein. 

Dein Penis ist am platzen. Aber ich verbiete dir das absp*itzen. Erst wenn du meinen Countdown geschafft hast, gebe ich dir die Erlaubnis.

Schaffst du das?

Nun hör mir genau zu du kleiner Wichser! Ab heute ist Schluss mit deiner unkontrollierten Wichserei!

Du brauchst diese Konsequenzen. Für mich würdest du schließlich alles tun, oder? 

Zum f*cken taugt dein Penis eh nicht. Deswegen werde ich dir nun ganz genau beschreiben, was du zu tun hast. 

Du wirst deinen Penis wegschließen. Was ich mit dem Schlüssel zu deinem Käfig vorhabe, wird dich sicherlich brennend interessieren.

Melde dich jetzt kostenlos an!

Du willst mehr von Lady Karame sehen?

Lady Karame Amateur Pornostar - About me

About Me - Lady Karame - Über Mich und meine Pornos

Letztes Update: 26. August 2020
Inhalt
Persönliche Informationen

Persönliche Informationen

Wenn dir das immer noch nicht genug ist schau doch mal ganz tief in ihre blauen Augen! Oder auf ihre geilen Brüste – Größe 80 C. Diese sind natürlich ohne Silikon! Wer wird bei einem solchen Anblick nicht schwach und möchte direkt noch viel mehr von ihr sehen?

Kennst du eigentlich schon ihre geheime Sex-Fantasie? Sogar die haben wir für dich in Erfahrung bringen können. Sie selbst sagt dazu:

Lady Karame: Meine Sklaven zum Anschaffen schicken.

Wenn dir das noch nicht reicht, wie wäre es dann mal mit einem kleinen Blick in ihre Webcam?

Schau doch einfach mal in ihrer Livecam vorbei und genieße ihre Videos!

Es geht aber noch weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Jetzt mit Lady Karame Kontakt aufnehmen

Du kannst natürlich auch ganz privat im Sex Chat Kontakt mit ihr auf Deutsch und Englisch aufnehmen. Trau dich!

Frag sie nach der Erfüllung deiner persönlichen Wünsche oder auch direkt nach einem Userdreh. Du wirst erstaunt sein, wie schnell sich viele Amateur Girls für dich nackt machen werden!

Hättest du denn nicht auch gerne ein Sex Date mit einer echten deutschen Amateur-Pornodarstellerin ganz in deiner Nähe? Sie wohnt übrigens in Hamburg, Deutschland. 😉

Das Beste kommt aber noch!

Mit deiner kostenlosen Anmeldung erhältst du nicht nur die Möglichkeit persönlichen Kontakt mit ihr aufzunehmen, sondern auch unbegrenzten Zugriff auf alle ihre geilen Pornos!

Da sollte sicher etwas für dich dabei sein. Eine kleine Auswahl haben wir für dich auf dieser Seite bereits zusammengestellt.

Alternativ kannst du Lady Karame als Mitglied natürlich auch nach einem total privaten Video fragen!

Du kannst nicht genug bekommen? Dann sei nicht der stille Typ von nebenan. Nutze die Chance dich noch heute kostenlos zu registrieren, um die ganze Liste ihrer mega Premium Amateurpornos ansehen zu können. Schreib ihr eine Nachricht und genieße das knallharte Nachtleben mit ihr zusammen!

Sexy Bilder von Lady Karame

Erzähle auch anderen von ihr und empfehle sie auf Social-Media und WhatsApp weiter! →

Facebook
Twitter
WhatsApp
Lady Karame
Lady Karame - Amateur Pornostar, Camgirl & Erotik-Model

Auftritte bei YouTube

FAQ - Häufig gestellte Fragen an Lady Karame

Wie lange bist du schon Amateur?

Meine Fetische lebe ich seit 2010 privat aus.

Was ist deine schlechteste Eigenschaft?

Ich bin manchmal zu offen und direkt. Ist eigentlich nichts schlechtes, aber einige Menschen kommen damit nicht klar. Auch bin ich manchmal echt faul.

Nur gut, dass ich jemanden habe, der den Haushalt schmeißt. 😉

Wie ist es dazu gekommen, dass du Amateur geworden bist?

Es gab immer mehr Anfragen für kleine Clips und Drehs und die Sache kam ins Rollen. Mein privates Genügen wurde zu meiner Passion und Lebenseinstellung.

Ich habe keine Domina-Ausbildung. Learning by doing. 😉

Ich tue was mir Spaß macht und genieße die niveauvolle Kommunikation und den Austausch von versauten Fantasien. 

Was war dein bisher schönstes Erlebnis als Amateur?

Da gibt es sehr viele. Das erste Mal, als ich einem Mann zwischen die Beine treten durfte und ich sofort Blut geleckt habe.

Es war schön, meiner jahrelangen Fantasie endlich Leben einzuhauchen. Seitdem hat sich mein Sadismus sehr entwickelt.

Wem vertraust du am meisten?

Meiner Mutter, meinem Partner und meinen langjährigen Sklaven.

Triffst du dich häufig mit Leuten, die du im Internet kennenlernst?

Ja!

Hat dir Lady Karame gefallen?

Mehr sexy Girls warten auf dich!

Katie Pears

Katie Pears

Ich bin immer noch mit totaler Hingabe als Erotikmodel aktiv und freue mich immer wieder auf neue Kontakte. Reale Treffen wird es auch geben, jedoch möchte ich selber entscheiden, mit wem und zu welchem Zeitpunkt.

Izzy Mendosa

Izzy Mendosa

Hallo mein Lieber. Wenn du sehen willst wie ich gestoßen werde, dann schau dir doch mal meine Videos an. Da geht es oft hart zu Sache. Oder besuch mich in meiner WebCam, auch hier geht es immer heiß her. Deine Izzy.

Saskia Farell

Saskia Farell

Einige von euch werden mich und vielleicht auch meine Partys kennen. Hier habt Ihr die Möglichkeit euch die heißesten Videos von mir und natürlich auch von meinen Freundinnen anzusehen.

CruelAlice

CruelAlice

Bei mir gibt es den feinsten Dirty Talk und die intensivsten Anleitungen aller Art. Ich bin die Versinnbildlichung der Sünde. Sei meine kleine Sklavensau. Komm und trau dich!

You cannot copy content of this page